{im Kürbisfieber} … Ravioli und Muffins

Ich bin total im Kürbisfieber! In jeder Variation und am besten jeden Tag. Das kleine Fräulein und Herr P. werden zwangsbeglückt, den beiden kommt er schon bei den Öhrchen raus – Widerstand ist zwecklos denn ich habe die alleinige Macht über die Küche :-).

Diese Woche habe ich es allerdings auf die Spitze getrieben, mit einem 3-gängigen Kürbismenü. Kürbissuppe >klick<, Kürbisravioli und Kürbismuffins. Man sollte meinen es war zu viel des Guten, zu viel kann aber manchmal wunderbar sein.

Weil meine Freunde und Nachbarn allesamt Unmengen an Kürbis im Garten gezogen haben und nicht mehr wissen wohin damit, (in meiner unbegrenzten Großmut opfere ich mich natürlich und nehme an was mir angeboten wird :-)) ist kein Ende der Kürbisphase in Sicht.

IMG_5629

Zutaten Kürbisravioli:

200 g weich gekochter Kürbis

1 Ei

70 g geriebener Parmesan

etwas Muskat und Pfeffer und Salz

2 EL Butter

10 Salbeiblätter

Das Rezept für den Nudelteig findet ihr >hier<.

Den Kürbis mit einer Gabel zerdrücken, mit dem Ei und dem Parmesan vermischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Die Ravioli laut Kathis Rezept füllen, ausstechen oder ausschneiden und kochen.

Butter in einer Pfanne schmelzen lassen, den Salbei kurz darin anbraten und über die Ravioli geben.

2015-10-03 17.47.27

Zutaten Kürbismuffins:

350 g Kürbispüree

3 Eier

180 g Zucker

150 g flüssige Butter

1 TL Vanillezucker

200 ml Milch

300 g Mehl

1 TL Backpulver

Mehl, Zucker, Vanillezucker und Backpulver in eine Schüssel geben. Milch und Eier ebenfalls in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen verquirlen. Butter und Kürbispüree hinzufügen und unterrühren. Die feuchten zu den trockenen Zutaten geben und zu einem glatten Teig verrühren.

Den Teig in ein mit Muffinförmchen ausgelegtes Muffinblech füllen und wenn gewünscht mit gerösteten Kürbiskernen bestreuen. Bei 180⁰C im vorgeheizten Backrohr für ca. 25 Minuten backen.

IMG_5634

Das nächste Kürbisrezept ist schon in Vorbereitung – Kürbiscordonbleu. Mahlzeit!

2015-10-03 20.13.50

Gruß und Kuss

Eure Sarah

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s