{liebster Lieblingskartoffelsalat}…ein anderer kommt nicht auf den Tisch)

Jetzt ist er wieder da – der Sommer! Ehrlich gesagt gewöhne ich mich mittlerweile schon an das ständige wechselhafte Wetter, mal warm, mal kühl, mal heiß, mal kalt – man kann´s in Wahrheit eh nicht ändern! Da uns allerdings die tropischen Temperaturen doch ein wenig lieber als die sibirischen sind, nutzen wir ausnahmslos jeden Sonnenstrahl um den Griller einzuheizen 🙂

Krankheitsbedingt gibt’s von mir heute ein altes, aber bewährtes Rezept! Schätzchen und ich lieben diesen Kartoffelsalat einfach, da er zwar deftig aber nicht zu schwer ist – probiert es doch einfach aus und seht selbst!

Kartoffelsalat

für 3-4 Personen

  • 6 mittelgroße Kartoffeln
  • 1 Schalotte
  • 100g Speckwürfel
  • 4-5 EL Mayonnaise 25%
  • 4-5 EL kräftige Rindssuppe
  • 1 TL Estragon Senf
  • 3 EL Weißweinessig
  • Salz, Pfeffer
  • Schnittlauch gehackt

Kartoffeln kochen, danach schälen und leicht auskühlen lassen. In der Zwischenzeit die Speckwürfel knusprig anbraten und die Schalotte in feine Würfel schneiden. Die noch lauwarmen Kartoffeln in Scheiben schneiden und mit dem Speck und der Schalotte vermengen.

Für das Dressing vermischt ihr einfach die restlichen Zutaten und gebt es noch über das leicht warme Kartoffelgemisch – gut durchmischen. Sind die Kartoffeln nämlich noch warm, kann das Dressing besser einziehen!

logo

So, ihr Lieben! Habt noch einen schönen heißen Sonntag… ich hüpf dann mal wieder in mein Bett und sage den Bazillen den Kampf an 🙂

xoxo eure Kathi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s