Orangen-Mandel-Bissen

Es weihnachtet schon sehr – zumindest bei mir zu Hause. Ich habe zwar erst 4 Sorten Kekse gebacken, davon aber schon 6 Kilo und täglich kommt eine Sorte dazu. Am liebsten esse ich diese kleinen Köstlichkeiten –  da kann jedes Vanillekipferl einpacken ;-).

 IMG_4023

Zutaten Teig:

500 g Mehl

150 g Staubzucker

1 Prise Zimt

150 g Butter

4 Eier

160 g geriebene Mandeln

Zutaten Fülle:

150 g geriebene Mandeln

200 g Kristallzucker

100 ml Orangensaft

Abgeriebenes von 3 Orangen (Bio)

100 g sehr klein gehackte Aranzini

Zutaten Glasur:

30 g Marillenmarmelade

30 g Staubzucker

1 EL Orangensaft

100 g Mandelblättchen zum Bestreuen

Für den Teig alle Zutaten zusammenkneten und für ca. 30 Minuten kalt stellen.

Für die Fülle alle Zutaten in einer Schüssel verrühren.

Den Teig ca. 3 mm dick ausrollen und halbieren. Die erste Hälfte auf ein Blech legen, mit der Fülle bestreichen. Mit der zweiten Hälfte bedecken.

Im vorgeheizten Backofen 30 Minuten bei 180⁰C backen.

Für die Glasur Marmelade, Staubzucker und O-Saft vermischen und im noch warmen Zustand auf den gebackenen Teig streichen. Zum Schluss  mit den Mandelblättchen bestreuen und in mundgerechte Bissen schneiden.

IMG_4024

Gruß und Kuss

Eure Sarah

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s