der Kampf mit der Torte

So meine Lieben, nach überstandenem Topfen – Desaster hab ich mein Glück nochmal versucht. Man glaubt es kaum, diesmal gab es kein Drama 😉

Mehr gibt’s dazu nicht zu sagen 🙂

 

Topfen – Vanille Torte

Teig:

  • 250g glattes Mehl
  • 180g Puderzucker
  • 180g Butter, weich
  • 1 TL Backpulver
  • 1 großes Ei
  • 1 Pkg. Vanillezucker

Topfenmasse:

  • 150g Butter, weich
  • 70g Puderzucker
  • 70g feiner Kristallzucker
  • 3 große Eier
  • 60g Maizena
  • 350g Speisetopfen
  • 125ml Vanille – Joghurt
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 TL geriebene Zitronenschale
  • 1 Prise Salz

Für den Mürbteig alle Zutaten verkneten, in Frischhaltefolie packen und für eine halbe Stunde in den Kühlschrank geben.

IMG_7332

Backrohr auf 180° vorheizen!

Nach der Kühlzeit den Mürbteig in einer gefetteten Tortenform gleichmäßig verteilen und bis zur Hälfte an den Rand hochdrücken. Mit einer Gabel mehrmals einstechen und 30 min. bei 180° blind backen. Nach dem Backen den Backofen auf 160° zurückdrehen.

Die Eier trennen und den Dotter mit der weichen Butter und dem Puderzucker cremig schlagen. Topfen, Zitronenschale, Vanillezucker und Vanillejoghurt unterrühren. Das Eiklar mit dem Kristallzucker und dem Salz zu steifen Schnee schlagen und vorsichtig unterheben.

Die cremige Masse auf dem gebackenen Mürbteig verteilen und glatt streichen. Für weitere 30 min. bei 160° backen. Falls die Oberfläche zu braun wird (sollte nur leicht anbräunen) einfach mit einem Blatt Alufolie abdecken und weiterbacken.

Nach der angegeben Backzeit aus dem Ofen nehmen (Topfenmasse ist noch ein wenig wabbelig, muss aber so sein) und vollständig in der Form auskühlen lassen. Sobald er vollkommen erkaltet ist, wird auch die Masse fest und die Torte kann aus der Form genommen und mit Puderzucker bestreut werden.

 

IMG_7339IMG_7358

Schmeckt herrlich cremig und fluffig! Und ein klein wenig stolz bin ich auch weil´s doch so toll geklappt hat 😉

xoxo eure Kathi

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “der Kampf mit der Torte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s