der Welt flaumigste Schoko – Sponge

Ihr Lieben! Wir möchten unser gar nicht mehr so Neues Lieblings Schoko – Nuss Sponge Rezept mit euch teilen. Das Eine oder Andere Mal ist es euch bestimmt schon aufgefallen – wir lieben es einfach *Schmach*

Damit es auch super schnell und einfach geht, haben wir uns dafür ein super schnelles und einfaches Rezept einfallen lassen 😉

P.S. Wer mal keine Lust auf Cupcakes/Muffins hat, kann den Teig auch in einer einfachen Tortenform backen! (fürs Blech einfach die doppelte Menge nehmen)

 

Schoko-Nuss Sponges ca. 20-22Stück

  • 1 Becher glattes Mehl
  • 1 Becher feinen Kristallzucker
  • 1 Becher gemahlene Nüsse, 1/2 Haselnuss 1/2 Walnuss
  • 1 Becher süßer Kakao (z.B. Benco)
  • 1 Becher Öl (z.B. Rapsöl)
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 3 große Eier

Eier mit Zucker schaumig rühren, Öl langsam einfließen lassen und weiter schaumig rühren. Nach und nach die restlichen Zutaten beimengen und zu einem lockeren Teig verrühren. Die Cupcake Förmchen zu 2/3 mit dem Teig füllen und im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad ca. 20-30 min. backen. Vor dem Dressieren des Toppings, die Sponges vollkommen auskühlen lassen.

IMG_7099

Advertisements

3 Gedanken zu “der Welt flaumigste Schoko – Sponge

  1. Pingback: Horst das Schneemonster | der herd und ich

  2. mit den mengen ist bisschen komisch welchen Becher nutzt Du es gibt Saure Sahne mit 150 und 200 g das Verhältnis ist sehr ungenau hab jetzt den amerikanischen Cup etwa 234 ml genutzt.
    kannst Du es noch mal für doofies in Gramm und ml machen

    • Oh Sorry! An das habe ich gar nicht gedacht – Danke 🙂 ich nutze einen Becher mit 250g – bei uns in Ö ist das der „Standard“ Becher! Werde das Rezept aber ändern und die Zutaten besser auflisten 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s