chicken meets mushroom

Fauler Sonntag = faule Kathi

Ich denke einer weiteren Erklärung ist´s nicht nötig. Dennoch wünscht sich mein Göttergatte etwas warmes in sein Bäuchlein. Auf meinen Vorschlag doch einfach in der Microwelle aufgewärmtes Wasser mit einer Scheibe Brot zu sich zu nehmen, steigt er leider nicht ein. Zu blöd, also bleibt mir nichts anderes über als doch etwas Essbares „und wenn´s geht soll´s auch noch schmecken“ auf die Teller zu zaubern -> und das Ganze auch noch schnell…

Nach kurzem Blick in den Kühlschrank und in die Vorratskammer geht´s auch schon los!

Hühnchen- Champignon Ragout für 2 Personen

  • 300g Hühnchenfilet
  • 250g geputzte Champignons
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Flasche Rama Cremefine zum Kochen
  • 1 Becher Sauerrahm oder Creme Fraiche
  • Kräuter nach belieben, Salz Pfeffer
  • geriebenen Parmesan zum Bestreuen

Zwiebel in Würfel schneiden und in einer Pfanne weich braten. In der Zwischenzeit Fleisch waschen, trocken tupfen und ebenfalls in Würfel schneiden. Sobald die Zwiebel weich und glasig ist, die mit Salz und Pfeffer gewürzten Fleischstücke dazu geben und goldbraun anbraten. Beides in einen Topf geben und zur Seite stellen. Geputzte Champignons in Stücke schneiden und kurz anbraten – zu dem Hühnchen Zwiebel Gemisch geben und mit etwas Wasser aufgießen. Die Flasche Rama Cremefine und den Becher Sauerrahm einrühren und kurz aufkochen. Danach solange köcheln lassen bis das Fleisch so weich ist das es auf der Zunge zerfällt! Mit gehackten Kräutern aufpeppen und fertig ist die Geschichte!

Schmeckt lecker mit Nudeln, aber noch leckerer mit Knödel 😉 Parmesan nicht vergessen!

 

IMG_0091

Ist super schnell gekocht und schmeckt herrlich!

Und ich schmeiß mich jetzt wieder in die Sonne und spiele fauler Willi…

 

xoxo eure Kathi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s