Lachsaufstrich

lecker-schmecker Lachsaufstrich ….

…. oder: die Mutter und ich allein zu Hause

Heute hat mich meine Mutter zum vormittäglichen Kaffeetrinken und Informationsaustausch (böse Zungen würden es auch Tratschen nennen) beehrt.

Aus „auf einen Sprung vorbeischauen“ wurden natürlich wieder Stunden und gegen Mittag kam leichtes Hungergefühl auf. Ein Blick in den Kühlschrank war ernüchternd. Etwas Toastbrot, runzelige Tomaten und ein paar Eier. Dann jedoch habe ich eine Packung Räucherlachs entdeckt*freu* Ein kurzer Blick aufs Ablaufdatum sagte mir, dass noch alles im grünen Bereich ist.

Was fangen wir nun mit diesem Schmuckstück an? Ein schnödes Brot mit einer Scheibe Lachs wollte ich meiner Mutter nicht vorsetzten – grübel, grübel und studier – es sollte ein Aufstrich werden. Perfekte leichte Kost bei der sommerlichen Hitze. Also kramte ich weiter und fand alles was ich dazu benötigte. Der Bäcker ist nicht weit entfernt, so war auch ein Baguette schnell aufgetrieben.

Zutaten für ca 3 Personen:

150 g Räucherlachs + etwas Lachs zum Belegen

1 Frühlingszwiebel

250 Kräuterfrischkäse

2 EL Sauerrahm

etwas Schnittlauch und Dill

Salz

Pfeffer

optional etwas Oberskren

1 Baguette

Den Lachs und die Frühlingszwiebel in winzig kleine Stückchen schneiden. Faule Mädchen, so wie ich eins bin, machen das in der Küchenmaschine ;).

Die kleinen Schnipsel mit dem Frischkäse, Sauerrahm, Salz, Pfeffer und den Kräutern vermengen. Abschmecken und TADAAAAAA !!!! Fertig ist der Aufstrich.

Auf die Baguettescheiben kommt nun der Aufstrich, ein Scheibchen Lachs und ein Klecks Oberskren.

Bild

Trotz des minimalen Zeitaufwandes war meine Mutter begeistert und ich auch 🙂

Mit cremigen Grüßen

eure Sarah

Advertisements

5 Gedanken zu “Lachsaufstrich

  1. ich kann euch nur sagen, dass es supi ist eine koch und backfreudige tochter zu haben. wir durften schon viel koestliches verkosten 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s